Jugendberufsagentur Hamburg wirbt mit Kampagne in den sozialen Medien für ihr Beratungsangebot

junge Menschen sollen schnell und nachhaltig Fuß auf dem Hamburger Ausbildungsmarkt fassen. Die Jugendberufsagentur Hamburg (JBA) unterstützt sie dabei. Damit Jugendliche ihre beruflichen Ziele verfolgen und dafür die Beratung der JBA Hamburg in Anspruch nehmen können, gehen die Kooperationspartnerinnen und -partner der Jugendberufsagentur in diesen Wochen direkt auf junge Berufseinsteigerinnen und -einsteiger zu.

HAMBURG 25.05.2021, 17:37 26.05.2021, 07:57
Jugendberufsagentur Hamburg wirbt mit Kampagne in den sozialen Medien für ihr Beratungsangebot

Für Jugendliche auf dem Weg in den Beruf ist und bleibt der Hamburger Ausbildungsmarkt attraktiv. Aktuell sind über 4.000 freie Ausbildungsstellen gemeldet, bis zum Ausbildungsbeginn im Herbst 2021 erwarten die Ausbildungsvermittlung und Berufsberatung zusätzlich hunderte freie Ausbildungsstellen. Die Auswahl ist vielfältig: Hamburger Unternehmen bilden in über 300 verschiedenen Berufen aus. Ob Technik, Gesundheit, Öffentlicher Dienst, Handwerk, Industrie oder kaufmännische Berufe, für alle Jugendlichen egal mit welchem Schulabschluss gibt es passende Ausbildungsplätze.

Die JBA ermutigt junge Menschen, den Beruf ihrer Wahl zu ergreifen. In Bildern und Videos, durch ein Quiz sowie animierte Grafiken zeigt die Social-Media-Kampagne Berufe zwischen Tradition und Moderne, vom White Hat Hacker bis zum Spitzdachdecker, von der Tiny House Herstellerin bis zur Sneaker Resellerin. Vielfältige Motive führen auf die Webseite der JBA und von dort zu den Beratungsangeboten in den sieben bezirklichen JBA- Standorten. Die Kontaktaufnahme kann über die telefonischen Hotlines oder über das Kontaktformular auf der Website erfolgen (siehe Ende der Pressemitteilung). Um Chancen, Stärken und Neigungen optimal nutzen zu können, unterstützen die Beratenden der Jugendberufsagentur junge Menschen getreu dem Slogan „Jede und jeder wird gebraucht“.

Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher wendet sich zum Auftakt der Kampagne mit einer Videobotschaft an die Jugendlichen:

„Alle jungen Menschen in Hamburg sollen eine gute Perspektive für ihr Leben finden und ihre Chancen in der Berufswelt nutzen können. Für den Ausbildungsbeginn im Herbst gibt es noch viele freie Stellen in den unterschiedlichsten Bereichen. Die Jugendberufsagentur hilft Euch dabei, etwas Passendes zu finden, das Euren Talenten und Interessen entspricht.“

Das Bildmaterial wird bis zu Beginn der Sommerferien maßgeblich über Instagram und auch über Facebook ausgespielt. Ein zweiter Kampagnenzeitraum ist für den Spätsommer geplant. Die Motive stehen für Medienvertreter unter diesem Link zum Kampagnenmaterial kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Die Jugendberufsagentur Hamburg ist die Anlaufstelle für alle Fragen rund um Ausbildung und Studium sowie zur Bewältigung persönlicher oder familiärer Probleme auf dem Weg ins Berufsleben.

Bereits ab Klasse 8 findet für Schülerinnen und Schüler eine verlässliche und systematische Berufsorientierung statt, um am Ende der Schulzeit eine Berufswahl oder eine Entscheidung über ihren weiteren schulischen Bildungsweg treffen zu können.

Unter einem Dach bieten die fünf Partner der Jugendberufsagentur (die Behörde für Schule und Berufsbildung, die Sozialbehörde, die Bezirke, die Agentur für Arbeit und Jobcenter team.arbeit.hamburg) jungen Menschen eine Vielzahl von Unterstützungsangeboten an und entwickeln diese kontinuierlich weiter.

Alle Informationen zum Beratungsangebot der Jugendberufsagentur unter www.jba-hamburg.de. Telefonische Beratungsangebote gibt es unter den folgenden Nummern:

Hotline des HIBB und der Bezirke 040.428 28 3333 (zum Ortstarif)
Agentur für Arbeit Tel. 0800. 455 55 00  (Dieser Anruf ist kostenfrei)
Hotline der Berufsberatung 040.2485 1188 (zum Ortstarif)
Jobcenter team.arbeit.hamburg 040. 24 85 14 44 (Montag bis Freitag von 08.00 bis 18.00 Uhr zum Ortstarif)

Yorumlar (0)
31
parçalı az bulutlu
Günün Anketi Tümü
Normalleşme sürecinin başlaması için sizce erken mi?
Namaz Vakti 23 Haziran 2021
İmsak 03:27
Güneş 05:13
Öğle 12:46
İkindi 16:37
Akşam 20:09
Yatsı 21:47
Puan Durumu
Takımlar O P
1. Beşiktaş 40 84
2. Galatasaray 40 84
3. Fenerbahçe 40 82
4. Trabzonspor 40 71
5. Sivasspor 40 65
6. Hatayspor 40 61
7. Alanyaspor 40 60
8. Karagümrük 40 60
9. Gaziantep FK 40 58
10. Göztepe 40 51
11. Konyaspor 40 50
12. Başakşehir 40 48
13. Rizespor 40 48
14. Kasımpaşa 40 46
15. Malatyaspor 40 45
16. Antalyaspor 40 44
17. Kayserispor 40 41
18. Erzurumspor 40 40
19. Ankaragücü 40 38
20. Gençlerbirliği 40 38
21. Denizlispor 40 28
Takımlar O P
1. Adana Demirspor 34 70
2. Giresunspor 34 70
3. Samsunspor 34 70
4. İstanbulspor 34 64
5. Altay 34 63
6. Altınordu 34 60
7. Ankara Keçiörengücü 34 58
8. Ümraniye 34 51
9. Tuzlaspor 34 47
10. Bursaspor 34 46
11. Bandırmaspor 34 42
12. Boluspor 34 42
13. Balıkesirspor 34 35
14. Adanaspor 34 34
15. Menemenspor 34 34
16. Akhisar Bld.Spor 34 30
17. Ankaraspor 34 26
18. Eskişehirspor 34 8
Takımlar O P
1. Man City 38 86
2. M. United 38 74
3. Liverpool 38 69
4. Chelsea 38 67
5. Leicester City 38 66
6. West Ham 38 65
7. Tottenham 38 62
8. Arsenal 38 61
9. Leeds United 38 59
10. Everton 38 59
11. Aston Villa 38 55
12. Newcastle 38 45
13. Wolverhampton 38 45
14. Crystal Palace 38 44
15. Southampton 38 43
16. Brighton 38 41
17. Burnley 38 39
18. Fulham 38 28
19. West Bromwich 38 26
20. Sheffield United 38 23
Takımlar O P
1. Atletico Madrid 38 86
2. Real Madrid 38 84
3. Barcelona 38 79
4. Sevilla 38 77
5. Real Sociedad 38 62
6. Real Betis 38 61
7. Villarreal 38 58
8. Celta de Vigo 38 53
9. Granada 38 46
10. Athletic Bilbao 38 46
11. Osasuna 38 44
12. Cádiz 38 44
13. Valencia 38 43
14. Levante 38 41
15. Getafe 38 38
16. Deportivo Alaves 38 38
17. Elche 38 36
18. Huesca 38 34
19. Real Valladolid 38 31
20. Eibar 38 30